SIRIS Baumkataster: Dokumentation per Fingertipp.

Ein Baumkataster hat zwei wesentliche Aufgaben: Dokumentation der regelmäßigen Baumkontrollen (Verkehrssicherungspflicht) und Steuerung von Pflegemaßnahmen. Das SIRIS Baumkataster unterstützt Sie in beiden Bereichen und ermöglicht die Datenerfassung direkt vor Ort mit Hilfe eines Tablet-PCs.

Durch die optionale Anbindung an das Fachinformationssystem FIN-View sehen Sie Ihre Baumstandorte sofort im Kartenfenster und können per Fingertipp auf die Karte oder durch GPS-Koordinatenübernahme sehr einfach neue Bäume aufnehmen und Ihre Kontrollen dokumentieren. Dazu können Sie jederzeit auch Baumfotos oder andere Dokumente mit Schadensbeschreibungen den einzelnen Bäumen zuordnen und auf Ihrem Tablet-PC ins Gelände mitnehmen.

Die Entwicklung unserer Software findet in enger Abstimmung mit einem öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen für Baumpflege und Baumstatik statt und orientiert sich bei den Maßnahmenempfehlungen an den Vorgaben der ZTV-Baumpflege.

Digitales Baumkataster der GUC: die Vorteile

Das GUC-Baumkataster ist trotz seiner umfangreichen Funktionen sehr übersichtlich und ermöglicht eine schnelle Aufnahme des Baumbestandes und die Dokumentation der einzelnen Kontrollgänge. Es ist ohne umfangreiche Schulung sofort intuitiv zu bedienen.

Das GUC-Baumkataster zeichnet sich aus durch:

In unserer Beschreibung finden Sie mehr über Funktionalität, Anwendung und technischen Voraussetzungen.