GUC Bereiche: Das ganze Spektrum der Geoinformation.

Auf Informationen mit Raumbezug kann in fast keinem Arbeitsbereich verzichtet werden. Die vielen fachspezifischen Geografischen Informationssysteme, die in den letzten Jahren aufgebaut wurden, beweisen das. Oft entstanden aber Insellösungen mit den bekannten Problemen der redundanten Datenhaltung und den Schwierigkeiten, Informationen zwischen Systemen verfügbar zu machen. Die Entwicklung geht deshalb dahin, mit zentralen GIS-Lösungen die Redundanzen und Systeminkompatibilitäten so weit wie möglich zu reduzieren und die Aktualität von Daten zu erhöhen.

So ist es viel effektiver, topografische Karten nur einmal an einer Behörde oder in einem Unternehmen vorzuhalten, als sie bei einem Update für jedes Fachsystem in einem anderen Format aufzubereiten. Bei Datenbeständen, die wirklich aktuell sein müssen, wie Flurstücksgrenzen und Eigentümerdaten, geht die Entwicklung noch weiter: Mit webbasierten Techniken werden die Daten direkt von der Stelle bezogen, wo sie zentral gepflegt werden. Die Datenhaltung im eigenen Amtsbereich wird dann ganz überflüssig.

Ganz gleich, ob Sie den Einsatz eines fachübergreifenden GIS an einer Landesbehörde, am Landratsamt oder in einem Unternehmen planen, ob Sie ein Umweltinformationssystem oder ein GIS für die Raumplanung benötigen - unsere Mitarbeiter sind mit den neuesten Entwicklungen vertraut. Wir unterstützen Sie bei der Aufbereitung und Nutzung der zentralen Geobasisdaten der Landesvermessung ebenso wie bei der internetbasierten Bereitstellung Ihrer Fachinformationen im Rahmen der Bayerischen Geodateninfrastruktur (GDI - Europäische INSPIRE-Richtlinie).

Übrigens: Wir engagieren uns mit Vorträgen und Lehrveranstaltungen für die Förderung von GIS an Schulen - mit sehr positivem Feedback von allen Seiten!




Schnellkontakt zu GUC
E-Mail: info@guc.de
Tel: 089 / 41 11 88 0